"Lausche dem Flüstern deiner Seele." Verfasser unbekanntFlüsternSeele

Kennst du auch diese sanfte, leise Stimme in dir, die dir eigentlich immer genau das Richtige zuflüstert? Die dir sagt "gönne dir doch auch mal etwas", "denke doch mal an dich selbst und nicht immer nur an die anderen", "ich brauche dringend eine Pause", "kümmere dich um mich" ... oder ähnliches zuraunt. 

Aber dieser sanften, leisen Stimme schenken wir oft kein Gehör, weil gerade der Partner, die Kinder, die Familie, Freunde und Freundinnen, die Arbeit, die Chefin, die Kollegen vermeindlich wichtiger sind. Oft genug verlieren wir uns selbst und übertönen diese kleinen, aber feinen Rufe in uns. Warum eigentlich? Sollten wir unserer inneren Stimme nicht mindestens genau so viel, wenn nicht sogar mehr Wichtigkeit beimessen, als den äußeren Stimmen?  

Yoga fordert uns immer wieder dazu auf, in unser Inneres hineinzulauschen und zuzuhören, was uns unsere Seele zuflüstert. Mehr Infos zu allen möglichen Yoga-Praktiken und Asanas  findest du hier. 

Oder du scrollst weiter runter... dort findest du genug Anregungen, auf das Flüstern deiner Seele zu hören... in unseren Retreats, Workshops oder auf einer Yoga-Conference u.v.m.