Hier findest du unseren "Blog" aus Schönem, Lessenswertem, Interessantem und auch Nachdenklichem aus der großen weiten Yoga-Welt. 

08. - 09. Dez: YogaMOODs Kongress, Schwetzingen

2018

19. - 21. Jan: Yoga Conference Hamburg

11 gute Gründe, eine Yoga Conference zu besuchen!

Amelie Fried und Peter Probst"Kreatives Schreiben" mit den Bestsellerautoren Amelie Fried und Peter Probst

30.9. – 7.10.2018 in der wunderschönen La Hacienda auf Formentera

Vom Schreiben träumen viele, bei den meisten bleibt es ein unerfüllter Wunsch. Jetzt hast du die Gelegenheit, deinen Traum zu verwirklichen und die Grundlagen kreativen Schreibens zu erlernen.

Denn genau das bringen dir Amelie und Peter bei! Mit viel Expertise, Hintergrundswissen und Methodik, die du sofort vor Ort in die Praxis umsetzen kannst. 

Beide sind echte Profis und Bestsellerautoren und verstehen es, spielerische Kreativität mit solidem Handwerk zu verknüpfen. Und sie sind nicht nur ein Erfolgsduo, sondern zudem sehr sympathisch und wunderbar humorvoll. Ein wahre Bereicherung! 

Übrigens... abgerundet wird das Programm mit einem Silent Walk und einer morgendlichen Yogastunde mit Inge Schöps, damit du schön in den Fluss kommst und deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst. 

Zu den Inhalten des Schreibkurses gibt es hier mehr Info. Lasse dich gern unverbindlich vormerken. 

Vita und Wirken deiner Kursleiter Amelie Fried und Peter Probst:

AnandaBalasana "Ihr aber seht und sagt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?" George Bernard Shaw

Viel zu oft wagen wir es nicht zu träumen, weil wir unsere Träume und Wünsche für unrealistisch halten. Aber warum sollten wir eigentlich nicht träumen? Manchmal dauert es vielleicht ein Weilchen, bis Träume in Erfüllung gehen. Manchmal vielleicht sogar Jahre oder Jahrzehnte. Aber irgendwann... irgendwann... Wenn wir uns trauen zu träumen und uns darauf ausrichten, sind wir sofort bereit zuzugreifen, wenn sich eine Gelegenheit bietet. Und siehe da: Wünsche werden wahr! Deshalb nur Geduld! Und wenn es dann soweit ist, freust du dich wie ein Kleinkind! So wie ich...;-)

Ich bedanke mich aus vollem Herzen, auch im Namen von Anna, Bibi, Daniela, Ivi und Maja, bei unseren wunderbaren Yoginis und Yogis für die traumhaft schönen Retreat-Wochen im September und Oktober!

Mehr Info zum Glücklichen Baby, zu Ananda Balasana, und zu allen möglichen Asanas findest du hier.

Oder du scrollst einfach weiter runter und schaust mal, ob es vielleicht noch eine andere Möglichkeit gibt, deine Wünsche wahr werden zu lassen! Wir hätten da ein paar Ideen...

Amelie Fried und Peter Probst30.9. – 7.10.2018 in der wunderschönen La Hacienda auf Formentera

Liebe Autorin, lieber Autor in spe!

Eine spannende Erzählung zu schreiben, die Geschichte der eigenen Familie oder Firma festzuhalten, oder sogar einen Roman zu veröffentlichen – davon träumen viele Menschen. Die meisten wissen aber nicht, wie sie es angehen sollen, denn schreiben können wir alle, erzählen nicht unbedingt.

In diesem Kurs lernen Sie, worauf es beim schriftlichen Erzählen ankommt. Wie man eine Handlung entwickelt, glaubhafte Charaktere erfindet (oder reale Personen fesselnd beschreibt), wie man einen Text dramaturgisch sinnvoll aufbaut und kreativ mit Sprache umgeht. In praktischen Übungen können Sie sofort anwenden, was sie in den Theorieteilen gelernt haben. Die gemeinsame Analyse eigener und fremder Texte vermittelt Ihnen weitere wertvolle Erkenntnisse.

Sie erhalten Einblick in den Alltag zweier Schriftsteller und erfahren, wie neue Ideen entstehen, wie man mit Störungen im Schreibprozess umgehen oder eine Schreibblockade auflösen kann. Schließlich bekommen Sie Informationen darüber, welche Möglichkeiten zur Veröffentlichung von Texten es gibt, wie Agenturen und Verlage arbeiten, und welche Chancen das Selfpublishing bietet.

Wir freuen uns auf Sie! Amelie Fried & Peter Probst

Lassen Sie sich gern unverbindlich vormerken. 

Vita und Wirken Ihrer Kursleiter, Amelie Fried und Peter Probst:

 VitamineSea"I need vitamin Sea" Verfasser unbekannt

Was nur wie ein Spruch klingt, ist tatsächlich wissenschaftlich erwiesen: Vitamin "Sea" wirkt! Am Meer zu sein, ist pures Vitamin C - ein Energiebooster ohnegleichen.

Das Wahrnehmen mit allen Sinnen... der unendlich weite Horizont... Freiheit! Das Wellenrauschen wirkt wie Entspannungsmusik. Im Meer zu floaten lässt dich alles vergessen und die Schwerelosigkeit genießen, völlig losgelöst von allem. Stress? Was ist Stress? Das Meer wirkt beruhigend, schmerzstillend und entspannend. Zudem stärkt es dein Immunssystem und deine Vitalität. Und ist gut gegen das drohende Winter-Depressiönchen!

Was willst du mehr? Yoga natürlich! Die Kombination von Yoga & Meer ist unschlagbar! Lese hier, wie es sich anfühlt, mit uns eine Auszeit am Meer zu genießen (Danke, liebe Diana, für den schönen Blog). Und scrolle weiter runter... da gibt es noch mehr Meer und Mehr... Sei bei einer Auszeit am Meer dabei! Wir freuen uns auf dich! 

 IngeIlletesDocksLachen"Jeder Tag wird dir gereicht, um glücklich zu werden." J.W. von Goethe

Recht hat er, der gute Goethe! An manchen Tagen fällt es ganz leicht und wir wachen schon mit einem Lächeln auf den Lippen auf. An anderen Tagen jedoch versteckt sich das Glück. Und dann?

Thich Nhat Hanh, einer der bekanntesten buddhistischen Mönche unserer Zeit, hat eine vermeintlich simple, aber doch so weise Antwort darauf: " Achtsamkeit hilft dir zu erkennen, dass du weit mehr Gründe hast, glücklich zu sein, als du denkst." Und hat auch noch eine Vielzahl von passenden Übungen dazu, diese Achtsamkeit zu kultivieren. 

Eine meiner Lieblingsübungen von ihm ist: "Ich atme ein und lächle, ich atme aus und lächle." Anfangs denke ich immer, was für ein Quatsch. Aber ich mache einfach weiter. Nach einer Weile merke ich, dass es funktioniert. Dann lächle ich nicht nur, sondern lache. Und die Umwelt lächelt zurück. Der Tag ist mein Freund und ich bin glücklich. 

Mehr Info dazu und zu allen möglichen  Asanas findest du hier.

Oder du scrollst einfach weiter runter und schaust mal, ob du es vielleicht noch eine andere Möglichkeit gibt, glücklich zu werden! Wir hätten da ein paar Vorschläge...;-)

RCYogisAftdeckGlück nonstop!  Auf dem wunderschönen Segelschiff "StarClipper"!

Vom 19. - 26. August segeln wir rund um Bali und diverse andere indonesische Inseln und kommen auf die Yogamatte bei Sonnenaufgang, am Strand, bei Sonnenuntergang - je nachdem wie es der Törnplan zulässt.

Die "StarClipper" und die Crew an Bord lassen keine Wünsche offen! Wenn du immer schon einmal unter vollen Segeln mit den Winden über das Meer schweben wolltest, bist du herzlich willkommen! Die genaue Reiseroute findest du auf der Seite von starclippers.com und mehr Infos zum Yoga gibt es auf Anfrage hier!